Berlin - Unbekannte haben fremdenfeindliche und rechtsradikale Parolen an die Hauswand eines Jugendclubs in Berlin-Altglienicke geschmiert. Eine Mitarbeiterin habe die Schmiereien am Dienstag entdeckt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der für politische Straftaten zuständige Staatsschutz übernahm die Ermittlungen. (dpa/bb)