Berlin - Die Absage kam per Twitter „in eigener Sache“. Am Donnerstagmorgen teilte Regine Günther mit, dass sie für eine zweite Amtszeit als Senatorin nicht zur Verfügung steht. Für die neue Wahlperiode muss Berlin eine neue Senatorin oder einen neuen Senator für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.