Den meisten Berlinern gefällt der jetzige Alexanderplatz nicht, hat eine Umfrage unter den Lesern der Berliner Zeitung ergeben. Sie können sich mehrheitlich gut vorstellen, dass dort weitere Hochhäuser entstehen. Senatsbaudirektorin Regula Lüscher sagt im Interview, was sie vom Urteil der Leser hält und wie der Masterplan von Hans Kollhoff aus dem Jahr 1993 verändert werden soll, der den Bau von zehn Hochhäusern vorsah.

Frau Lüscher, die Mehrheit der Berliner hat in einer Leser-Umfrage der Berliner Zeitung erklärt, dass ihnen der Alexanderplatz nicht gefällt. Überrascht Sie das?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.