Die Fläche vor dem Westportal des Reichstagsgebäudes soll zu einer Sicherheitszone werden. Der Bund will quer über den Platz der Republik einen 2,50 Meter tiefen und zehn Meter breiten Graben ziehen. Außerdem soll der Bereich um die Rampe zum Westportal des Parlamentsgebäudes mit einem Sicherheitszaun geschützt werden. Das geht aus Planungsunterlagen hervor, die der Berliner Zeitung vorliegen.