Georg Pazderski.
Georg Pazderski.
Foto:
imago images/IPON

Berlin - Revolte in der Berliner AfD-Fraktion: In einem Brief an ihre „werten Kollegen“ begehren neun von 22 Abgeordneten gegen ihren Vorsitzenden Georg Pazderski und andere Mitglieder der Führungsriege auf. „In der Fraktion herrscht mittlerweile ein Klima des Misstrauens und der Destruktivität, welches jede sachliche Arbeit behindert und unsere Zusammenarbeit nachhaltig beschädigt“, heißt es in dem Schreiben. „Die derzeitige Situation ist dazu geeignet, einer weiteren Zusammenarbeit in der Fraktion jede Grundlage zu entziehen und damit die Zukunft unserer Fraktion aufs Spiel zu setzen.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.