Berlin - Im Berufsverkehr ist es am Montagmorgen in Berlin zu Beeinträchtigungen des S-Bahnverkehrs zwischen den Bahnhöfen Ostbahnhof und Mahlsdorf gekommen. Weil Bauarbeiten nicht rechtzeitig beendet werden konnten, fuhr die S5 dort nur eingeschränkt. Zwischen Ostbahnhof und Friedrichsfelde Ost konnten die Fahrgäste auf die Linien S7 und S75 umsteigen. (dpa)