In den einschlägigen Grünen-Programmen gehört Tempo 30 als „Regelgeschwindigkeit“ in Berlin seit Jahren zu den verkehrspolitischen Klassikern. Die Tempobremse soll demnach auch auf einzelnen Abschnitten von Hauptstraßen gelten, wenn das die Schadstoffbelastung der Luft für die Anwohner reduziert.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.