BerlinAnna B. lehnt an einem Baum im Klinikpark. Sie hält ihren Bauch mit beiden Armen. Er wird von Tag zu Tag größer, denn in ihm wächst ein neues Leben heran. Dabei hätte die Veranstaltungskauffrau aus Reinickendorf vor zwei Jahren beinahe ihr eigenes Leben verloren. Damals erlitt sie mit 24 Jahren einen schweren Schlaganfall.

„Mein Mann und ich freuen uns sehr auf das Baby und sind sehr aufgeregt. Es wird ein Mädchen“, verrät Anna B. Kurz vor Weihnachten soll ihr Kind im Helios-Klinikum Berlin-Buch zur Welt kommen – in dem Krankenhaus, in dem ihr die Ärzte damals das Leben retteten.

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.