Berlins Innensenator Andreas Geisel hat die Verhaftung eines der Korruption verdächtigen Polizisten als Erfolg gewertet. „Die Polizei hat heute erneut bewiesen, dass sie mit aller Konsequenz und Härte gegen schwarze Schafe in ihren eigenen Reihen vorgeht“, erklärte der SPD-Politiker am Freitag. „Das Signal ist ganz klar: Fehlverhalten wird verfolgt. Wir sollten hier also nicht von einem Polizei-Skandal sprechen, sondern von einem Polizei-Erfolg“, so Geisel. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.