Es gibt so Männerdomänen, die sich hartnäckig halten. Beispielsweise sind Plattenläden (ja, die existieren noch) Refugien testosterongeballten Herrenwissens. Es müssen strenge Rituale der Ehrerbietung eingehalten werden, der Plattenverkäufer gibt sich in der Regel als der allwissende Erzähler, und wer eine Frage hat, tut gut daran, diese möglichst untertänigst vorzutragen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.