Nur wenige Touristen stehen auf dem Pariser Platz am Brandenburger Tor.
Foto: dpa/Michael Kappeler

Berlin - Der rot-rot-grüne Senat reduziert das öffentliche Leben angesichts der Corona-Krise auf ein Minimum. Ab Montag machen sukzessive alle Schulen und Kitas dicht – bis auf eine „Notversorgung“ für die Kinder bestimmter Berufsgruppen, wie zum Beispiel Ärzte und Krankenschwestern. Bus- und Bahnverkehr sollen nicht eingestellt werden. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.