Berlin - Der kurzzeitige Staatssekretär für Wohnen, Andrej Holm (parteilos, für Linke) wird künftig die Linke-Fraktion im Abgeordnetenhaus beraten. Das bestätigte Fraktionssprecher Thomas Barthel am Mittwoch. Holm werde freiberuflich mit einem Honorarvertrag zu wohnungspolitischen Themen arbeiten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.