Die A115 (Avus) wird am Montag ab 22:00 Uhr stadteinwärts zwischen Kreuz Zehlendorf und Dreieck Funkturm voll gesperrt. In diesem Abschnitt müssen etliche Fahrbahnschäden dringend beseitigt werden, wie die Berliner Verkehrsinformationszentrale mitteilte. Um die Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten, werden alle Schadstellen in einer Nacht beseitigt. Bis Dienstag voraussichtlich 05:00 Uhr früh müssen Autofahrer längere Reisezeiten auf den Umfahrungen einplanen.