Berlin - Die Aufgabe ist gigantisch: Bis zum Jahr 2025 müssen mindestens 122.000 Wohnungen in Berlin neu gebaut werden. Das geht aus dem Vorentwurf zum Stadtentwicklungsplan (Step) Wohnen hervor, den die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung erarbeitet hat. Der Senat will den Plan, der derzeit in kleiner Runde diskutiert wird, noch im Laufe dieses Jahres beschließen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.