Berlin - Viele Berliner sind auf den Hund gekommen – mehr als 100.000 Hunde gibt es in der Hauptstadt. Und kein Hundebesitzer kommt dabei um ein Thema herum: das Gassi gehen. Berlin bietet dabei reichlich Möglichkeiten, von Parks über Wälder bis hin zu Hundeauslaufgebieten. Doch oft bleibt im Alltag nur die übliche Runde durchs Wohngebiet und den Kiez.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.