Eine zerrissene Halskette in Deutschlandfarben liegt verlassen auf dem Boden vor dem Brandenburger Tor. Weit und breit gähnende Leere. Fast wirkt die Fanmeile auf der Straße des 17. Juni wie eine Geisterstadt. Dabei haben hier noch vor vier Jahren fast eine Million Menschen den Sieg der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Brasilien gefeiert.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.