Berlin - Die nächste Baustelle kommt bestimmt – und auch die nächste Feier ist in Sicht. Zur Avus-Wiedereröffnung am Mittwoch brachte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) eine Nachricht zu einem anderen Autobahnprojekt mit. Sie lautete: Für die Verlängerung der A 100 von Neukölln zum Treptower Park, die im kommenden Frühjahr mit einem Spatenstich zelebriert werden soll, stellt der Bund das Geld bereit.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.