Berlin - Für ahnungslose Touristen kann Berlin ganz schön teuer sein. 53,50 Euro verlangte ein Taxifahrer für die Tour vom Flughafen Tegel zum Lützowplatz – dreimal so viel wie sonst. Ein anderer Berlin-Neuling, der sich ebenfalls von Tegel zum Hotel Berlin chauffieren ließ, sollte 88 Euro hinlegen. Einer Spanierin wollte der Taxifahrer, der sie gerade nach Mitte gebracht hatte, sogar fast 220 Euro abknöpfen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.