Lukas Huthmann (22), Berlin, Jura-Student an der HU Berlin:

Gerade weil mein Onkel in London lebt und ich deswegen eine enge Verbindung zu GB habe, finde ich es sehr schade, dass es nun scheinbar tatsächlich zum Brexit kommt. Allerdings sehe ich in dieser Veränderung auch die Chance für die verbleibende EU, näher zusammenzurücken und die notwendigen Reformen anzugehen, um langfristig zu bestehen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.