In Neukölln hat sich am Montag ein schwerer Unfall ereignet. Gegen 16 Uhr ist eine Radfahrerin an der Kreuzung Gutschmidtstraße/Buckower Damm in Britz von einem abbiegenden LKW erfasst worden.

Dabei wurde die 76-jährige Frau schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie in das Krankenhaus Neukölln, wo sie später ihren schweren Verletzungen erlag.

Es war der 15. tödliche Fahrradunfall in diesem Jahr in Berlin. (BLZ)