Besucher von Kursen an der Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf bekamen Ende November folgende Mitteilung per Mail: „Ab dem 27.11.2021 gilt auch in Ihrem Kurs die 2G-Regel. Das heißt, wenn Sie nicht vollständig geimpft oder genesen sind, können Sie leider nicht mehr am Kurs teilnehmen. Eine Rückerstattung von Entgelten für dadurch verpasste Termine ist nicht möglich.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.