Das Wasser in dem blauen Pool plätschert über den Beckenrand, die Abendsonne taucht die umliegenden Holzterrassen in ein warmes Orange und die Singvögel geben ein Konzert. Sonst ist nichts zu hören, wenn man auf den Liegen am Pool seine Seele baumeln lässt und sich entspannt. Es ist traumhaft und fühlt sich tatsächlich ein bisschen wie Urlaub an. Am Sonntag eröffnet das Vabali Spa, eine neue Wellness-Anlage mitten in Berlin und nur etwa 500 Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Mit einer großen Saunalandschaft, vielen Ruheräumen und Massageangeboten ist es eines der größten Spas in Deutschland – und in dieser Art das einzige in der Hauptstadt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.