Berlin - Der Impfzug hält am Treptower Park, es ist der zweite Aktions-Zug der S-Bahn am Montagvormittag. Eine Menschentraube mit Masken schiebt sich zur Tür. „Wir können noch zwei Leute reinlassen“, sagen die Sicherheitsleute, was für Empörung sorgt bei den Menschen, die teils seit zwei Stunden auf ihre Impfung warten. „Ist das Ihr Ernst!?“, „Verarschung!“, „Ich raste gleich aus!“, wird laut gerufen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.