Berlin - Wer sich über falsch abgestellte Elektro-Tretroller ärgert, kann ihnen die gelbe Karte zeigen. „Dieses Fahrzeug steht im Weg“: Das steht auf den auffälligen Pappanhängern, die man ganz einfach am Lenker des E-Scooters befestigen kann. Die Karten gibt es kostenlos beim Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin (ABSV), wo man sich über die hohe Nachfrage freut. „Wir haben die Resonanz ein wenig unterschätzt“, sagte Paloma Rändel, die Sprecherin des Vereins, am Freitag.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.