Warum so mutlos, Frau Giffey?

Die Regierende Bürgermeisterin von Berlin ist gebürtige Brandenburgerin. Trotzdem will sie keine Fusion der beiden Länder. Damit verpasst sie eine Chance.

Franziska Giffey: Warum ist sie nicht visionärer und kämpferischer, wenn es um eine Fusion zwischen Berlin und Brandenburg geht?
Franziska Giffey: Warum ist sie nicht visionärer und kämpferischer, wenn es um eine Fusion zwischen Berlin und Brandenburg geht?imago/Jens Schicke

Berlin-Warum so mutlos, Frau Giffey? Das ist die Frage, die sich stellt, wenn es um die Aussage der ersten Regierenden Bürgermeisterin von Berlin zur Frage der Fusion mit Brandenburg geht. Wie ihre Vorgänger strebt sie eine engere Zusammenarbeit mit jenem Land an, das Berlin umschließt. Natürlich. Aber einer Fusion erklärt sie eine klare Abfuhr. „Es reicht eine Zusammenarbeit, aber keine Fusion“, sagt sie. Warum ist sie nicht visionärer und kämpferischer?

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
16,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
19,99 € / Monat