Berlin - Vor zweieinhalb Jahren zog unser USA-Korrespondent von Berlin nach Washington. Jetzt hat er seine alte Heimat besucht und wundert sich: Die Stadt hat sich verändert. Das war zu erwarten. Doch Berlin wirkt auf ihn gleichzeitig vertrauter und fremder als erhofft. Die Grundaggressivität der Berliner ist geblieben. Und der Rest von Berlin? Ein Biotop voll neuer Schrullen und alter Macken.

+++


Donald Trump hätte seine Freude. Sportlich hat der weiße Jeep rückwärts auf dem Bürgersteig eingeparkt und die Passanten in seinen Abgasnebel getaucht. Nun steht der wuchtige Geländewagen aus amerikanischer Produktion wie ein stolzer Gruß aus Washington direkt vor den kleinen Bistro-Straßentischen des Charlottenburger Cafés.