Er sieht gespenstisch aus. Der Mann sitzt am Kurfürstendamm auf dem Bürgersteig, an ein Gitter gelehnt. Körper und Kleidung sind mit weißer Farbe bemalt. Auch der Laptop, der auf seinem Schoß liegt, ist kreideweiß. Nur an der Wollmütze schimmert etwas Grün hindurch. Auf dem Boden vor ihm klebt ein Schild.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.