Auf dem Berliner Arbeitsmarkt geht es weiter aufwärts. Nach Angaben der hiesigen Arbeitsagenturen waren in der Stadt im April insgesamt 176.717 Menschen als arbeitslos registriert. Das waren 2869 Berliner weniger als noch im März. Gegenüber dem April des vergangenen Jahres ging die Zahl der Arbeitslosen in Berlin sogar um 33.067 zurück. Die Arbeitslosenquote sank damit ebenfalls und beträgt derzeit 8,7 Prozent.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.