Berlin - Man nimmt ein paar Bretter und zimmert sie zu einem Viereck zusammen, schüttet Mutterboden in den Kasten, steckt Samen in die Erde und wartet geduldig ab, bis die jungen Pflänzchen aus dem Boden sprießen. Das ist der Frühling in Berlin. Der kehrt nun dank der sonnigen Tage in dieser Woche mit aller Macht zurück. An vielen Bäumen sind die Knospen schon so dick, dass in Kürze das zarte Hellgrün die kahlen Äste überdecken wird.

15 kleine Beete

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.