Berlin - Mitarbeiter eines Pankower Restaurants für Deutsche Küche wurden am Wochenende nach einer Demonstration der sogenannten „Identitären Bewegung“ überrascht. Eine zuvor als private Geburtstagsgesellschaft angemeldete Gruppe hatte sich als eine Art Mitgliederversammlung der rechtsradikalen "Identitären Bewegung" herausgestellt. Die Betreiber des Restaurants Willkommen Daheim sind sauer.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.