Berlin - Die Hütte ist so breit wie ein Bett für zwei, ein Spiegel hängt an der Wand, ein Kleiderhaken und ein elektrischer Heizer. Auf dem Boden liegen Waschzeug und ein paar Einkaufstüten. Aufgeräumt ist der vier Quadratmeter kleine Raum, das Bettzeug liegt ordentlich zusammengelegt auf der Matratze. Vier Quadratmeter sind nicht viel, für die meisten Leute wäre so ein Schlafraum viel zu klein. Doch es gibt Menschen, die froh sind, wenigstens diesen Platz für sich zu haben. Vor allem im Winter.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.