Ein Bild aus besseren und bunteren Zeiten: Graffiti -Workshop im Urban Spree auf dem RAW-Gelände.
Foto: urbanspree.com

Berlin - Erfolgsgeschichten sind selten in Zeiten von Corona, in denen sich eine Gesellschaft einigelt. Wo soll der Erfolg sein, wenn der Staat seine Bürger bestraft, wenn sie sich zu zweit auf eine Bank setzen? 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.