Berlin - Alle Berliner Kliniken will Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) mit kostenlosem WLAN ausstatten. Jeder Patient soll damit ins Internet kommen. Das klingt erst einmal ziemlich gut. Doch in Wirklichkeit ist es nur ein Klinikum, das ab Montag über kostenfreies WLAN, also über eine Gratis-Internetverbindung, verfügt. Das Urban-Krankenhaus in Kreuzberg.

Dies ist nur eines von vielen Beispielen für die Mängel in der Berliner Digitalstrategie. Auch beim freien WLAN im Stadtgebiet, der digitalen Schülerdatei oder der Umstellung auf Online-Formulare tut sich der Senat oft mit vollmundigen Ankündigungen hervor. Der Teufel steckt dann aber im Detail.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.