Berlin - Das Abgeordnetenhaus war am Morgen zu einer Sondersitzung zusammengekommen. Das Interesse ist groß, die Pressetribüne voll besetzt, in der Lobby haben mehrere Sender ihre mobilen Studios aufgebaut. Einziger Tagesordnungspunkt ist ein Misstrauensantrag der Opposition gegen den Regierenden Bürgermeister. Er wird heute nur debattiert und am Sonnabend abgestimmt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.