Jeder kennt sie, die bonbonbunten Mädchenzeitschriften, in denen es um Stars, Schönheit und Beziehungen geht. Dass der Inhalt dieser Zeitschriften auf viele (Erwachsene) eher oberflächlich und komisch wirkt, ist nichts Neues. Was für ein sexistisches Mädchenbild sie aber zum Teil vermitteln, hat jetzt die Youtuberin Nhi Le beleuchtet. Für das investigative Format „Jäger&Sammler“ des öffentlich-rechtlichen Jugendangebots Funk hat sie drei Flirttips aus der Zeitschrift „Bravo Girl“ einfach mal in der Realität angewendet. Und das Ergebnis ist so lustig wie besorgniserregend.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.