Pflegekräfte versorgen eine Frau in einem Pflegeheim.
Foto: dpa

Berlin - Die Zahl von Bewohnern und Mitarbeitern in Berliner Pflegeheimen, die mit dem Coronavirus infiziert sind, ist gestiegen. In 41 Pflegeheimen wurden mit Stand von Dienstagabend 178 Bewohner und 87 Mitarbeiter positiv auf das neuartige Virus getestet, das unter anderem für Ältere besonders gefährlich ist. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.