Die Überraschung war groß, als am Mittwochnachmittag zwei Preisträger im Wettbewerb für eine neue Zentral- und Landesbibliothek bekannt gegeben wurden. Senatsbaudirektorin Regula Lüscher konstatierte, erst im Frühjahr 2014 werde man endgültig wissen, wer das „wichtigste Bauprojekt dieser Legislaturperiode“ (Kulturstaatssekretär Andre Schmitz) auf dem „wichtigsten Platz Deutschlands“ (Lüscher) bauen werde.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.