Tierpark-Direktor Andreas Knieriem.
Foto: BLZ/Engelsmann

Berlin - Die Geburt der Panda-Zwillinge im Zoologischen Garten und die erfolgreiche Aufzucht der kleinen Eisbärin Hertha im Tierpark Friedrichsfelde: Für den Direktor der beiden Berliner Tiergärten, Andreas Knieriem, war 2019 ein „bärenstarkes Jahr“, wie er im Gespräch mit der Berliner Zeitung sagt. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.