Berlin - Seit 15 Jahren ist Uwe R. (55) treuer Amazon-Stammkunde. Für Tausende von Euro hat der Berliner Hunderte von Waren bei dem Online-Kaufhaus gekauft, das zu den größten weltweit gehört. Doch jetzt wurde ihm die Mitgliedschaft gekündet. Amazon sperrte Uwe R. das Kundenkonto – auf Lebenszeit. Weil er angeblich zu viele Artikel zurückgeschickt hatte.

Online-Läden, die rund um die Uhr täglich geöffnet haben. Auch Uwe R. war von dieser Einkaufsmethode begeistert. „Seit 2000 bin ich Amazon-Kunde“, sagt er. „Ich habe Fernseher, Computer, Kleidung gekauft. Der Umsatz, den Amazon mit mir in 15 Jahren machte, dürfte enorm sein.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.