Am 25. August wird wieder der „Zug der Liebe“ durch Berlins Straßen rollen. Die mittlerweile vierte Tanz- und Techno-Demo wird nach Angaben der Veranstalter die letzte ihrer Art sein. Das hatte man in den Jahren zuvor ähnlich ausgedrückt. Aber diesmal ist man sich sicher.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.