Berlin - Die Berliner Clubszene ist demnächst um eine Location reicher. Auf der Lohmühleninsel in Kreuzberg eröffnet am 12. Juni der Open-Air-Club „Aeden“. Die Lohmühleninsel liegt zwischen Spree und Landwehrkanal, unweit vom Badeschiff. Wie es das Online-Magazin Groove berichtet, möchte der Club ein Standort für Live-Musik, Kunst, Workshops und Performance sein, der sich mit seinem Programm von einem klassischen Club unterscheiden will. 

Am Donnerstag und Freitag sind laut Programm Live-Konzerte verschiedener Genres geplant, am Wochenende steht vorerst Clubmusik auf dem Programm. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie sind bis auf Weiteres nur Open-Air-Veranstaltungen geplant.