BerlinUnbekannte haben sich am ersten Weihnachtsfeiertag Zugang zu einem Schulgebäude in Altglienicke verschafft und dort einen Brand verursacht. Nach Angaben der Polizei sahen Zeugen gegen 22 Uhr Licht im Schulgebäude im Mohnweg und verständigten die Polizei. Wenig später stellten Polizisten Einbruchspuren an einer Zugangstür fest und bemerkten ein Feuer im ersten Obergeschoss des Gebäudes. Es befanden sich keine Personen in der Schule. Alarmierte Rettungskräfte der Feuerwehr löschten den Brand, durch den Versorgungsleitungen beschädigt wurden. Ob etwas entwendet wurde, ließ sich zunächst nicht feststellen. Die Ermittlungen dauern an.