Berlin  - Die Bachelorette Maxime Herbord hat kein Glück mit Männern. Obwohl sie in einer expliziten Kuppelshow einen Partner sucht, laufen ihr die Bewerber davon und wollen keine Rose von der suchenden Dame. Jetzt bekommt ein Mann eine Rose von Maxime Herbord, der wohl für viele Frauen ein potentieller Partner wäre: Hollywood-Schauspieler und Womanizer Leonardo DiCaprio. Weglaufen kann er anders als seine Geschlechtsgenossen nicht: Denn der DiCaprio, der die Rose bekommt, ist aus Wachs und zieht kommenden Dienstag bei Madame Tussauds Berlin ein. 

Zu sehen ist die Wachsfigur von Leonardo DiCaprio in einem eleganten und oscarreifen schwarzen Smoking. „Besucher können jetzt nach Herzenslust den Hollywood-Beau in seinem galanten Outfit abknutschen und mit ihm anstoßen“, so die Betreiber des Wachsfigurenkabinetts. Auch Bachelorette Herbord freut sich auf den Wachs-Star, hätte am Original aus Fleisch und Blut aber ebenfalls Interesse: „Leo wäre auch durchaus mein Typ und hätte Chancen auf meine letzte Rose.“

In der Kuppelshow hatte sie zuletzt wenig Glück: Nachdem mehrere Männer die bei TVNOW ausgestrahlte Show von sich aus verließen und keine Lust mehr hatten, wurde Maxime Herbord von Selbstzweifeln geplagt: „Ob’s an mir liegt? Anscheinend ja schon, es ist ja heute schon zweimal passiert.” Nachdem sie schluchzte: „Ob das Sinn macht, dass ich diese Rolle habe? Was stimmt denn mit mir nicht?”, musste sie sogar von einer RTL-Mitarbeiterin getröstet werden.