Berlin - Mitglieder von der bekannten Prono-Community Mydirtyhobby haben Berliner Obdachlose mit Hilfspaketen unterstützt. Wie das Portal Tag24 berichtete, haben Mitglieder der Community in Zusammenarbeit mit anderen Helfern die Utensilien bereits an Wohnungslose verteilt. 

In den Hilfspaketen befanden sich demnach Schlafsäcke, Isoliermatten, dicke Socken und Handschuhe. Ein Sprecher der Community teilte mit, dass sie sich freuten, sich für diejenigen einsetzen zu können, die nicht so viel Glück im Leben hätten. Mydirtyhobbyist die bekannteste deutschsprachige Website für Amateurpornografie.