Bericht: Impfangebote für Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren geplant

Im Idealfall bis zum Ende der Sommerferien sollen die jungen Leute gegen Corona geimpft werden können, so ein Medienbericht.

Jugendlichen soll laut einem Bericht schon bald ein Impfangebot gemacht werden.
Jugendlichen soll laut einem Bericht schon bald ein Impfangebot gemacht werden.dpa/Michael Kappeler

Berlin-Bis zum Ende der Sommerferien sollen Jugendliche ein Impfangebot bekommen. Wie die Bild-Zeitung berichtet, sollen Jugendliche bis zu diesem Zeitpunkt im Idealfall sogar durchgeimpft sein. 

Die Arzneimittelbehörde soll schon im Juni das Vakzin von Biontech/Pfizer für Jugendliche ab zwölf Jahren freigeben. Dies erwarten dem Bericht zufolge die Gesundheitsminister der Länder sowie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU).