Berlin-Altglienicke: Balkon geht plötzlich in Flammen auf

In der Schützenstraße in Berlin-Altglienicke brannte am Montagabend ein Balkon. Da die Wohnung leer war, ist völlig unklar, wie es dazu kommen konnte.

Die Feuerwehr Berlin im Einsatz in Altglienicke.
Die Feuerwehr Berlin im Einsatz in Altglienicke.Morris Pudwell

Die Berliner Feuerwehr musste gegen 22.15 Uhr in die Schützenstraße nach  Berlin-Altglienicke ausrücken. Dort meldeten Anwohner nach ersten Informationen einen Flammenschein vom dortigen Balkon. Ersteintreffende Kräfte stellten tatsächlich Flammen auf dem Balkon fest. Sofort wurde eine Drehleiter in Position gebracht.

Zwei Kameraden löschten das Feuer mit einer Kübelspritze. In der Wohnung befanden sich nach ersten Erkenntnissen keine Personen. Zur Brandursache ermittelt die Berliner Polizei.