Die A114 wird am Wochenende in beiden Richtungen gesperrt.
Foto: imago images/Steinach

BerlinWegen Bauarbeiten an der westlichen Bucher-Straßen-Brücke und an der Königsteinbrücke wird am kommenden Wochenende die Autobahn 114 in Berlin komplett gesperrt. Die Sperrung erfolgt laut der Senatsverkehrsverwaltung von Freitag, um 22 Uhr bis Montag, um 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Pasewalker Straße und Bucher Straße.

In dieser Zeit wird der Verkehr über die Umleitungsstrecke Schönerlinder Straße, Hauptstraße, Berliner Straße und Pasewalker Straße geführt. Der Durchgangsverkehr über die Bucher Straße ist davon nicht betroffen, da der Verkehr die temporäre Behelfsbrücke nutzen kann.

Im Zusammenhang mit der grundhaften Erneuerung der A114 werden die westliche Bucher-Straßen-Brücke und die Königsteinbrücke als Fuß- und Radverkehrsbrücke neu gebaut. Am kommenden Wochenende wird an der Bucher-Straßen-Brücke ein Traggerüst aufgebaut und an der Königsteinbrücke eine neue Stahlkonstruktion für den Überbau eingehängt.