Berlin-Hellersdorf: Mädchen fällt vom Balkon und überlebt

Ein dreijähriges Kind stürzt in der Schwarzheider Straße aus dem vierten Stock eines Hauses in Berlin-Hellersdorf. Die Kriminalpolizei ermittelt. 

Ein Kind ist am Dienstagabend in Berlin-Hellersdorf vom Balkon gestürzt.
Ein Kind ist am Dienstagabend in Berlin-Hellersdorf vom Balkon gestürzt.dpa/Christophe Gateau

Ein dreijähriges Mädchen ist in Berlin-Hellersdorf vom Balkon eines Wohnhauses gestürzt. Es wurde dabei schwer verletzt. Lebensgefahr bestand nicht. Wie ein Polizei-Sprecher auf Anfrage der Berliner Zeitung erklärte, fiel das Mädchen am Dienstagabend aus dem vierten Etage eines fünfgeschossigen Wohnhauses in der Schwarzheider Straße.   

Anwohner entdeckten das Kind auf der Rasenfläche vor dem Haus und leisteten Erste Hilfe. Das Mädchen kam in eine Klink. Die Polizei Berlin geht nach ersten Erkenntnissen von einem Unfall aus. Die Kripo ermittelt, ob es zu einer Verletzung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht gekommen ist.