Berlin-Wilmersdorf: Lkw überfährt Frau

Die 43-Jährige wurde schwer verletzt, die Polizei ermittelt.

Ein Rettungswagen
Ein Rettungswagendpa

Bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf wurde am Donnerstag eine Fußgängerin schwer verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen soll die 43-Jährige kurz nach 16 Uhr die Fahrbahn der Wexstraße an einer Fußgängerfurt bei Grün überquert haben. Dabei wurde sie von dem Lastwagen eines 52-Jährigen erfasst, der mit seinem Fahrzeug ebenfalls bei Grün von der Bundesallee nach rechts in die Wexstraße abbog.

Die Fußgängerin erlitt schwere Verletzungen am Bein und Oberkörper und wurde von Rettungskräften der Feuerwehr zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Während der Unfallaufnahme kam es im Bereich des Unfallortes zu Sperrungen, von denen auch eine Buslinie betroffen war. Die weiteren Ermittlungen hat das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 2 (West) übernommen.