BerlinDer Berliner Polizei hat vor falschen Tweets gewarnt, die sich auf die Corona-Demo in der Hauptstadt beziehen und derzeit kursieren: Auf ihrem offiziellen Twitter-Account verbreitete die Polizei Bilder der gefälschten Tweets, die mit dem Wort „Fake“ überschrieben waren.  

Auf einem der Fake-Tweets ist von einem zeitnahen „Schussbefehl“ die Rede, den die Bundesregierung für den Fall ausgegeben haben soll, dass sich die Demonstranten nicht zurückziehen. Der andere gefälschte Beitrag erwähnt einen „neuen Wasserwerfer“, der unter anderem „neuartige RNA-Impfstoffe“ einsetze.

Die Berliner Polizei warnt vor diesen Fake-Tweets: „Es handelt sich um Fakes und keine Tweets von unserem Account! Teilen Sie diese bitte keinesfalls weiter - auch nicht aus Spaß. Falschmeldungen lassen sich nur so stoppen.“